Einen Transport der besonderen Art durften wir heute für das Historische Museum der Pfalz durchführen. Es wurde eine Freifallbombe aus dem Ersten Weltkrieg von Speyer nach Landau befördert. Die selbstverständlich leere Bombenhülle, mit einer Höhe von rund 270 cm und einem stattlichen Gewicht von weit über 100 kg, wurde von drei Mitarbeitern fachgerecht transportiert.

Interessante Fakten zu diesem Exponat und einen erklärenden Text zur Reichspropaganda auf der Bombenhülle finden Sie im Internet auf der Datenbankseite des Historischen Museums der Pfalz unter folgendem Link: http://www.museum-digital.de/rlp/index.php?t=objekt&oges=6742

Noch mehr bombige Umzüge erleben Sie mit der Spedition Wiesinger, ihrem verlässlichen Umzugsunternehmen für die Pfalz, die Rhein-Neckar-Region und Nordbaden. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich!